TSV Cossebaude e.V. – Vereinswebseite

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Mit 1:2 kann der TSV Cossebaude beim Post SV triumphieren und holt sich neben dem Derbysieg auch die Tabellenführung der Sparkassenoberliga. Dabei war die Partie lange von der Spannung geprägt und wurde erst in der Nachspielzeit zu Gunsten des TSV entschieden. Postler...

mehr lesen

Saisoneröffnung 2020

mehr lesen
Mitgliederversammlung Allgemeine Sportgruppen

Mitgliederversammlung Allgemeine Sportgruppen

Zur Mitgliederversammlung der Abteilung „Allgemeinen Sportgruppen“ wurde am 07. Juli 2020beschlossen, den Spotbereich „Tischtennis“ als neue Abteilung im TSV Cossebaude e.V. zu führen.Bereits im Januar 2020 hatte der Vorstand des TSV Cossebaude dieser...

mehr lesen
Punktspiel Mannschaft des TSV Cossebaude Tischtennis

Punktspiel Mannschaft des TSV Cossebaude Tischtennis

Bild: Mario Schäfer, Istvan Pal, Andreas Strakosch, Claudia Pampel, Patrick Löser, Klaus HorethNach einem grandiosen Start der Abteilung Tischtennis mit tollen, engagierten und begeisterten Tischtennisspielern Mitte 2019, konnte bis zum August eine Mannschaft aus...

mehr lesen
Fussball

Fussball

Neueste Informationen rund um Fussball

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Mit 1:2 kann der TSV Cossebaude beim Post SV triumphieren und holt sich neben dem Derbysieg auch die Tabellenführung der Sparkassenoberliga. Dabei war die Partie lange von der Spannung geprägt und wurde erst in der Nachspielzeit zu Gunsten des TSV entschieden. Postler...

mehr lesen
Leichtathletik

Leichtathletik

Neueste Informationen rund um Leichtathletik

Tennis

Tennis

Neueste Informationen rund um Tennis

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Cossebaude verabschiedet sich mit Derbysieg in die Corona-Pause

Mit 1:2 kann der TSV Cossebaude beim Post SV triumphieren und holt sich neben dem Derbysieg auch die Tabellenführung der Sparkassenoberliga. Dabei war die Partie lange von der Spannung geprägt und wurde erst in der Nachspielzeit zu Gunsten des TSV entschieden. Postler...

mehr lesen
Sportgruppe

Sportgruppe

Neueste Informationen rund um allgemeine Sportgruppe

Mitgliederversammlung Allgemeine Sportgruppen

Mitgliederversammlung Allgemeine Sportgruppen

Zur Mitgliederversammlung der Abteilung „Allgemeinen Sportgruppen“ wurde am 07. Juli 2020beschlossen, den Spotbereich „Tischtennis“ als neue Abteilung im TSV Cossebaude e.V. zu führen.Bereits im Januar 2020 hatte der Vorstand des TSV Cossebaude dieser...

mehr lesen
Punktspiel Mannschaft des TSV Cossebaude Tischtennis

Punktspiel Mannschaft des TSV Cossebaude Tischtennis

Bild: Mario Schäfer, Istvan Pal, Andreas Strakosch, Claudia Pampel, Patrick Löser, Klaus HorethNach einem grandiosen Start der Abteilung Tischtennis mit tollen, engagierten und begeisterten Tischtennisspielern Mitte 2019, konnte bis zum August eine Mannschaft aus...

mehr lesen
Fussball

TSV Cossebaude e.V.

Liebe Sportfreunde,

seit dem 02.11.2020 dürfen die Außensportanlagen und alle Schulsporthallen unter Einhaltung der Auflagen der Allgemeinverfügung „Vollzug des Infektionsschutzgesetzes“ nur eingeschränkt genutzt werden. Bitte informiert Euch über die Nutzungsmöglichkeiten bei den Abteilungsleitern des TSV Cossebaude.

Wichtige Regeln:

  • Personen mit erhöhter Körpertemperatur und/oder Erkältungssymptomen dürfen die Sportstätte nicht betreten
  • Nicht mehr als 1 Person auf 20 m² Sportfläche!
  • Mindestens 1,5 m Abstand zwischen Sportlern und Sportlern und Trainern einhalten!
  • Hände regelmäßig & gründlich waschen und abtrocknen
  • Laufabstand beachten! 5–10 m je nach Geschwindigkeit
  • Trainingsgeräte nach Nutzung reinigen!

Die Sportstätte darf für den Publikumsverkehr nicht geöffnet werden!

Das Jahr 2021 hat mit großen persönlichen Einschränkungen begonnen, wir wünschen unseren Mitgliedern trotzdem oder gerade deshalb ein gesundes, glückliches Neues Jahr, verbunden mit der Hoffnung, bald wieder das gewohnte sportliche Angebot in unseren Sportstätten bereitstellen zu können.
Wir möchten auf Anfragen von einigen Mitgliedern nach Möglichkeiten der Aussetzung, Rückzahlung der Beiträge oder Mitgliedsbeiträgen auf freiwilliger Basis eingehen und die Sicht des Vorstandes darstellen.
Aus rechtlicher Sicht ist der Mitgliedsbeitrag eines Vereins kein Entgelt für ein bestimmtes Leistungsangebot. Er dient allein dem satzungsgemäßen Vereinszweck. Daher muss er auch bei vorübergehendem Ruhen der Vereinsaktivität nicht zurückgezahlt werden.
Trotz des Ruhens der sportlichen Aktivitäten unseres Vereins aus Gründen, die niemand verschuldet hat und die durch Kommunikation in der Presse ausreichend dargestellt wurden, sind alle ehrenamtlichen Mitglieder nicht untätig. Im Gegenteil, die Pandemie hat vielen von uns völlig ungewohnte Aufgaben abverlangt, zum Beispiel das Aufstellen von Hygienekonzepten, die Anleitung von Trainern zur Durchsetzung und Einhaltung dieser Konzepte. Nur dieses Engagement hat es überhaupt ermöglicht, wenigstens zeitweise Trainingsangebote bereitstellen zu können.
Auch die Geschäftsstellenleitung hat wesentlich mehr Aufgaben zur Koordination zwischen Sportverbänden, Sportverein und der öffentlichen Verwaltung zu bewältigen um alle Anforderungen, verursacht durch die Pandemie, zu erfüllen. Außerdem werden wie gewohnt Fördergelder beantragt, um die Zukunft des Vereins auch weiterhin finanziell auf stabile Füße zu stellen. Für bereits geflossene Fördermittel mussten Verwendungsnachweise erstellt werden.
Rechnungen fallen auch an, wenn keine sportlichen Aktivitäten stattfinden können, Energie, Wasser, andere Betriebskosten, Hygieneartikel müssen bezahlt werden. Die Arbeit des Platzwarts ruht nicht in Pandemiezeiten, der Rasen wächst, Winterdienst und Pflegearbeiten müssen trotz Corona erledigt werden.
Mit dieser Darstellung möchten wir dem Eindruck entgegenwirken, dass die Vereinsarbeit ruht, weil keine sportliche Betätigung stattfinden kann.
Der Vorstand ist sehr daran interessiert, so bald wie möglich die Mitgliederversammlung abzuhalten, um die Vereinsarbeit darstellen zu können und ebenso die Verwendung der finanziellen Mittel abzurechnen.

Wir möchten allen Mitgliedern für die Loyalität danken, die sie dem Verein in der vergangenen schwierigen Zeit entgegengebracht haben.
Wir hoffen, dass wir gemeinsam die nächsten außergewöhnlichen Wochen meistern und den Verein nach der Pandemie in bewährter Weise fortführen können.
Wir verstehen aber auch die Bedenken der Mitglieder, die ihre Mitgliedsbeiträge eng an die Trainingsmöglichkeiten knüpfen. Auch Kurzarbeit führt zu finanziellen Einschränkungen. Diesen Mitgliedern empfehlen wir, sich vertrauensvoll an ihre Abteilungsleiter oder den Vorstand zu wenden, wir finden für jedes Mitglied eine geeignete Lösung.

Vorstand, TSV Cossebaude e.V.