An Tagen wie diesen ... - ⚽️ TSV Cossebaude e. V.

… die Vorzeichen standen schlecht. 3 krankheits- bzw. verletzungsbedingte Absagen, Großmutters Geburtstag, Klassenfahrt, Orchester … mit einer Wechselspielerin ging es auf den “Platz” von Hainsberg. Ein E-Spiel auf “verkürztem Kleinfeld” als Vorspiel hatte nahezu die gleichen Abmessungen wie unser “Spielfeld”. Hainsberg kann man nur mit dessen Heimspiel-Vorteil schlagen. Es entwickelte sich ein Ping-Pong-Spiel zwischen den Torhüterinnen. Wie gut wir vorbereitet waren, zeigten Nathalie (2 Tore), die in Halbzeit 1 nahezu in jeden Abschlag lief, ihre 4 Jahre ältere Gegenspielerin mehrfach düpierte, Maja und Leonie T., die es mit Fernschüssen versuchten. In Halbzeit 2 forderte uns der Gegner etwas mehr. Es begann die Halbzeit unserer Leonies, die hinten mit Tohüterin Hanna alles abräumten. Das Highlight kam von Leonie T., die nach Kreuzbandriss 1,5 Jahre nicht spielte und 6 Minuten vor Schluss den Sack mit einem Knaller zu machte. Tolles Spiel Mädels, auch wenn ihr nicht genannt wurdet! Am Rand standen 2 zufriedene und stolze Trainer und Dirk!