4 intensive und erlebnisreiche Tage beim Trainingslager in Neustrelitz | ⚽️ TSV Cossebaude e. V.

Vom 9. bis 13.Mai absolvierten wir dieses Jahr wieder ein Frühjahrstrainingslager. Mit insgesamt 26 Teilnehmern (Sportler und Familien) machten wir uns auf den Weg nach Neustrelitz, im Herzen der Mecklenburger Seenplatte gelegen. Zusammen mit den Sportlern des Neustrelitzer Sportclubs trainierten wir vormittags im dortigen Parkstadion und hatten neben sonnigem Himmelfahrtswetter auch optimale Trainingsbedingungen. Die Trainingsgruppen wurden durchmischt und so konnten alle von den mecklenburgisch / sächsischen Trainingsmethoden profitieren. Nachmittags wechselten wir regelmäßig das Programm, so dass neben Sport auch die Kultur und Natur nicht zu kurz kamen. Am Donnerstag testeten wir den Sportplatz der Ferienanlage Granzow, nur ein Steinwurf von unserem Quartier, dem Waldhaus, entfernt. Am Freitag gab es einen Stadtrundgang durch das Zentrum der alten Residenzstadt und als Höhepunkt wurde der Kirchturm der Neustrelitzer Stadtkirche erklommen. Am Samstag ging es dann aufs Wasser und wir paddelten auf den Seen des Müritz Nationalparks. Hierbei wurden ganz neue Fähigkeiten trainiert und es war schön anzusehen, wie am Ende alle Boote dem Willen des Steuermanns oder – frau folgten. Am Abend versuchten sich noch einige beim Volleyball und die Mücken beendeten dann den erlebnisreichen Tag. Am Sonntagmittag ging es dann leider etwas staugeplagt zurück in die Heimat und 4 intensive Trainingstage gingen zu Ende.