Cossebaude gelingt Überraschung bei Helios | ⚽️ TSV Cossebaude e. V.

Dem TSV Cossebaude gelingt beim Tabellenführer SV Helios die Überraschung. Trainer Marco Matthes standen lediglich 9 Spieler aus dem eigenen Kader zur Verfügung. Erst durch die Unterstützung der zweiten Mannschaft und der Alten Herren war das Team personell spielfähig. Was dann in den 90 Minuten folgte war Kampf, Leidenschaft, Wille und ein wenig Spielglück. So gelingt dem TSV der Befreiungsschlag in beeindruckender Manier.

SV Helios 24 Dresden : TSV Cossebaude 1:5 (1:1)

Tore: Jonathan Klapsch (45.), Philipp Hendrich (63.), Richard Richter (73.), Marco Jäger (77. & 87.)

Aufstellung:

  • Borkmann
  • Schrell, Mehlig, Wolf, Gottschaldt (58. Hendrich (89. Reinhardt))
  • Klapsch, Seidel, Petschel, Schindler
  • Jäger, Richter

Liveticker & StatistikBilder zum SpielVideosTabelle