Leichtathletik-Verband Dresden sucht neue Kampfrichter - ⚽️ TSV Cossebaude e. V.

Der Leichtathletik-Verband Dresden und die Cossebauder Leichtathleten suchen neue Kampfrichter und Unterstützer!

Liebe SportlerInnen, AthletInnen, Eltern, Großeltern, Freunde der Leichtathletik,

der Leichtathletik-Verband Dresden und die Abteilung Leichtathletik des TSV Cossebaude suchen neue Kampfrichter zur Unterstützung.

Nach einer viel zu langen Pause führt nun der Stadtverband Dresden für die Leichtathletik endlich wieder einen Grundlehrgang zur Ausbildung von Kampfrichtern für Einsteiger durch.

Bist du genau wie wir sportbegeistert und arbeitest gerne im Team? Dann ist die Weiterbildung zum „Kampfrichter bei der Leichtathletik“ mit ihren vielseitigen Disziplinen genau das richtige für Dich! Als Kampfrichter unterstützt Du die Athleten und sorgst für faire Bedingungen bei den Wettkämpfen. Du misst die Weiten und stoppst die Zeiten, welche dann im Protokoll festgehalten werden. Ist Deine Lust geweckt? Bist du dabei?

Der Lehrgang findet am Samstag 12.03.2022 sowie am Samstag, 19.03.2022 jeweils von 10-16 Uhr in Freital statt. Ort der Weiterbildung ist der Flachbau im Stadion des Friedens, Burgker Straße 4 in 01705 Freital. Wenn die es die Pandemie-Verordnungen des Freistaates
Sachsen zulassen, findet der Lehrgang als Präsenzveranstaltung statt, alternativ jedoch als gemeinsame Videokonferenz.

Fragen beantwortet gern Marian Beck vom Stadtverband Leichtathletik Dresden e. V., telefonisch unter 0351/4017599 (mit AB; zwischen 17:00 und 20:00 Uhr) sowie per E-Mail: kari-org@leichtathletik-dresden.de. Weitere Informationen finden sich unter http://www.leichtathletik-dresden.de/kampfrichter/index.htm