Trainingsauftakt Archives - ⚽️ TSV Cossebaude e. V.
Trainingsauftakt zur Saison 2018/19

Trainingsauftakt zur Saison 2018/19

Am heutigen Dienstag bat Dirk Hartmann seine Männer zum Trainingsauftakt für die neue Saison auf den Sportplatz in Cossebaude. Insgesamt 19 Spieler, davon drei U19 Spieler und zwei Probespieler, begrüßte der Chef-Trainer zur ersten Einheit bei sommerlichen Temperaturen am Gohliser Weg. Mit dabei waren auch die drei Neuverpflichtungen des TSV Cossebaude, Martin Wagner, Maximilian Kaul und Paul Küchenmeister. Alle drei hinterließen so ihre ersten Eindrücke im neuen Verein. Aufgrund von Urlaub und anderen Verpflichtungen standen zehn Spieler aus dem Kader noch nicht zur Verfügung und steigen in den kommenden Tagen ins Mannschaftstraining ein.

Nach einer kurzen Ansprache des Trainerteams ging es auf die Laufbahn des Kurt-Schlosser-Stadions um die ersten konditionellen Grundlagen für das neue Spieljahr zu legen. Im Anschluss schwitzten die Männer um Kapitän Rico Kleebank, aufgeteilt in zwei Gruppen, im Kraftkreis und bei mehreren Tests für die Schnelligkeit. Den Abschluss bildete dann eine Spielform und das Team war sichtlich erfreut endlich wieder mit dem Ball arbeiten zu können. Nach dem abschließenden gemeinsamen Auslaufen und Ausdehnen zog Trainer Dirk Hartmann ein positives Fazit unter die erste Trainingseinheit der noch jungen Saison.

Dirk Hartmann: Ich bin sehr zufrieden mit dem Trainingsauftakt. Wir hatten eine sehr gute Beteiligung, die Jungs haben richtig gut mitgezogen und ich denke wir haben einen tollen Start hingelegt. Auch unsere Neuzugänge haben ansprechende Leistungen gezeigt und auch die beiden Probespieler haben mir richtig gut gefallen.

Nach der nächsten Einheit am Donnerstag reist die Hartmann-Elf am Samstag zum ersten Test der Vorbereitung nach Possendorf. Anstoß ist bei der dort heimischen SG Empor Possendorf 14 Uhr. Die diesjährige Vorbereitung erstreckt sich über insgesamt fünf Wochen, ehe am Wochenende des 25.08.2018 der erste Spieltag der Sparkassenoberliga auf dem Terminplan steht. Der TSV Cossebaude testet dabei, bis auf eine Außnahme, ausschließlich gegen Mannschaften aus höheren Ligen. Das große Highlight dürfte dabei das Testpiel gegen den Regionalligisten Bischofswerdaer FV sein. Im Rahmen der Kunstraseneröffnung am 15.08.2018 kommt die Elf von Trainer Erik Schmidt an den Gohliser Weg. Den kompletten Vorbereitungsplan der ersten Herren gibt es bei Fupa Dresden im Überblick.

Trainingsauftakt für die Hartmann-Elf

Trainingsauftakt für die Hartmann-Elf

Am gestrigen Dienstag bestellte Trainer Dirk Hartmann seine Mannschaft zum Trainingsauftakt für das Jahr 2018 auf den Sportplatz in Cossebaude.

Nach einer kurzen Erwärmung absolvierte die Hartmann-Elf eine Intervalleinheit auf der Laufbahn des Kurt-Schlosser-Stadions und nach einem Schuhwechsel wurde in einer laufintensiven Spielform sowie einem Übungsparcours weiter im Grundlagenbereich gearbeitet. Der Schlussteil stand dann zur Freude der Spieler ganz unter dem Fokus „Spielform mit Ball“, ehe Dirk Hartmann nach gut anderthalb Stunden den verdienten Feierabend ausrief.

Damit begann für die Spieler eine sechswöchige Vorbereitung um in den restlichen 10 Spielen die nötigen Leistungen auf den Platz bringen zu können und den dritten Tabellenplatz der Sparkassenoberliga Dresden zu verteidigen. Den Höhepunkt der diesjährigen Wintervorbereitung stellt im Februar das Trainingslager dar, zu dem die Mannschaft nach Teplice reist um fokussiert trainieren zu können.