TSV-Cossebaude, Author at ⚽️ TSV Cossebaude e. V.
Cossebaude zieht ins Achtelfinale ein

Cossebaude zieht ins Achtelfinale ein

Der TSV Cossebaude gewinnt gegen die zweite Mannschaft des Radebeuler BC mit 1:3 und zieht ins Achtlfinale des diesjährigen Sparkassenpokals ein. Die Gastgeber aus der Stadtliga A hielten dabei tapfer dagegen und hätten unter Umständen auch die Verlängerung erreichen können. Am Ende reichten dem Favoriten eine gute erste Halbzeit und eine gelungene Aktion in der Schlussphase um das Ticket für das Achtelfinale zu buchen.

Radebeuler BC 08 II  : TSV Cossebaude 1:3 (0:2)

Tore: Lukas Lattermann (1.), Jonathan Klapsch (34.), Marco Jäger (90.)

Aufstellung:

  • Vogler
  • Gottschaldt (78. Möbius), Seidel, Büttner, Schrell (60. Wolf)
  • Klapsch, Wagner, Kleebank, Lattermann (67. Jäger)
  • Haller, Hendrich

Liveticker & StatistikBilder zum SpielSparkassenpokal

 

 

Cossebaude dreht 0:2 Rückstand gegen Süd-West

Cossebaude dreht 0:2 Rückstand gegen Süd-West

Der TSV Cossebaude gewinnt das Heimspiel gegen den FV Dresden Süd-West mit 5:2. Dabei hatten die Gäste den deutlich besseren Start und führten zwischenzeitlich gegen desolate Hausherren nicht unverdient mit 0:2. Mit dem Anschlusstreffer noch vor dem Halbzeitpfiff und der daraus folgenden deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang erkämpfte sich Cossebaude den Sieg. Besonders hervor stach Martin Wagner mit einem lupenreinen Hattrick binnen 5 Minuten.

TSV Cossebaude : FV Dresden Süd-West 5:2 (1:2)

Tore: Max Haller (37.), Martin Wagner (57., 60. & 62.), Marco Jäger (81.)

Aufstellung:

  • Jendro
  • Böhme (64. Jäger), Seidel, Peschel (46. Wolf), Matthes
  • Klapsch, Schwarz, Kleebank, Hendrich (77. Lattermann)
  • Haller, Wagner

Liveticker & StatistikBilder zum SpielTabelle

 

 

Niederlage im Spitzenspiel gegen Turbine

Niederlage im Spitzenspiel gegen Turbine

Am fünften Spieltag der Saison muss der TSV Cossebaude die erste Niederlage einstecken. Dabei sahen die Zuschauer eine weitesgehend gutklassige Partie im Spitzenspiel gegen SSV Turbine Dresden. Beide Trainer waren sich einig, dass eine Punkteteilung völlig in Ordnung gegangen wäre, so aber konnten die Gäste den besseren Ausgang aber für sich beanspruchen.

TSV Cossebaude : SSV Turbine Dresden 1:2 (0:1)

Tore: Rico Kleebank (75.)

Aufstellung:

  • Jendro
  • Arlt, Seidel (60. Peschel), Möbius, Küchenmeister (26. Matthes)
  • Klapsch, Wagner, Kleebank, Hendrich
  • Schwarz, Jäger (86. Jäger)

Liveticker & StatistikBilder zum SpielTabelle

 

 

TSV feiert Kantersieg gegen FC Dresden

TSV feiert Kantersieg gegen FC Dresden

Mit einem deutlichen 8:0 Kantersieg gegen den Aufsteiger FC Dresden feiert der TSV Cossebaude den dritten Sieg in Folge der noch jungen Saison. Bereits zur Halbzeit stellte das Team alles auf Sieg ein und ging mit einer 3:0 Führung in die Pause. Im zweiten Abschnitt drehte Cossebaude dann nochmal richtig auf und erhöhte auf 8 Treffer. Die Gäste mussten aufgrund zweier Ampelkarten die letzte Viertelstunde zu neunt bestreiten.

TSV Cossebaude : FC Dresden 8:0 (3:0)

Tore: Johannes Stieler (15. ET), Max Haller (18., 62. & 66.), Martin Wagner (23.), Rico Kleebank (58. FE), Jonathan Klapsch (78.), Lukas Lattermann (88.)

Aufstellung:

  • Kunze
  • Matthes, Seidel, Möbius, Arlt
  • Klapsch, Wagner (66. Küchenmeister), Kleebank, Matthes (78. Schrell)
  • Haller, Jäger (70. Lattermann)

Liveticker & StatistikBilder zum SpielTabelle

 

 

Torfestival bei Blau-Weiß Zschachwitz

Torfestival bei Blau-Weiß Zschachwitz

Der TSV Cossebaude gewinnt eine torreiche Partie beim FV Blau-Weiß Zschachwitz mit 3:5. Dabei war man zwischenzeitlich mit einer 4:1 Führung in einer komfortablen Position, gab diese allerdings mit 2 Gegentreffern innerhalb von 3 Minuten wieder aus der Hand und musste so in den letzten Minuten des Spiels nochmal viel Aufwnad betreiben um die drei Punkte mit nach Cossebaude zu nehmen.

FV Blau-Weiß Zschachwitz : TSV Cossebaude 3:5 (1:2)

Tore: Martin Wagner (20.), Marco Jäger (34. & 82.), Jonathan Klapsch (53. & 58.)

Aufstellung:

  • Jendro
  • Matthes, Seidel, Möbius, Küchenmeister (68. Büttner)
  • Klapsch, Wagner, Kleebank, Arlt
  • Haller (60. Lattermann), Jäger (88. Schrell)

Liveticker & StatistikBilder zum SpielTabelle